Show&Order Spring/Summer 2019

Berlin Fashion Week

Show&Order Spring/Summer 2019

Lea Schumacher am 8. Dezember 2018 · 3 Kommentare

Aufgrund der unsicheren Rechtslage in Deutschland muss ich diesen Artikel als Werbung kennzeichnen, auch wenn ich kein Geld hierfür erhalten habe.

Der größte Konzern für Messen auf der Berlin Fashion Week ist wohl die Premium Group von Anita Tillmann.

Neben der allseits bekannten Premium Messe und der wirklich interessanten #FASHIONTECH Berlin, ist ein funkelndes Juwel die Show&Order.

Mode-Journalistin? Nicht einfach.

Nachdem man auf das Gelände der Station Berlin und sich im Kühlhaus kommt, kann man sich die viel interessantere, kleine Schwester der Premium Messe anschauen.

Nun gut, darüber zu berichten ist nicht wirklich einfach.

Die wenigsten Firmen in dieser kleinen Messe wollen ihre Produkte fotografiert haben. Top Secret bis zum nächsten Sommer.

Wirklich schade, wenn man doch gerne zumindest mit einzelnen, freigegebenen Produkten ein hübsches Sneak Peek geben könnte, damit du verstehen kannst, warum sämtliche Besucher der Messen ein Leuchten in den Augen haben, wenn sie diese wieder verlassen.

Trend 01:

Ladies and Gentlemen: der nächste Sommer wird hauptsächlich Boho-Chic. Strahlende Farben, opulente Accessoires… wahre Bohemian Träume. Innerhalb des Bohos 2019 gibt es verschiedene Unterstufen. Der edel-erwachsene Boho-Chic mit handgearbeitetem, goldenem Schmuck in Bambus Design von Steinkult, über humorvolle Interpretationen mit gigantischen Vögeln und Federn an den Ohren. Für die gestandene Frau mit sehr widerstandsfähigem Geldbeutel gibt es Kaschmir Schals.

Trend 02:

Von all den verschiedenen Stockwerken war das Schuhstockwerk doch das wirklich spannendste Stockwerk. 

Mime et Moi

Die Münchener Firma Mime et Moi stellte ihre neueste Kollektion Sandalen mit wechselbarem Absatz vor. Seit 2 Jahren ist die Firma jetzt bereits auf dem Markt und man merkt die 4 Jahre lange Forschung am perfekten Absatzauswechselsystem den Sandaletten an. 

Das System

Frau hat hier die Wahl zwischen 3 verschiedenen Absatzhöhen (3cm, 7cm, 10cm), 3 verschiedenen Absatzarten (Stiletto, Block, Super Block) und x vielen Absatzdesigns, um sich ihre perfekte Sandalette zu erstellen und immer wieder zu verändern.

Perfekt für Alltag und Urlaub. Auf der Straße vielleicht 3cm Super Block Absatz in schwarz zu schwarzen Sandalen, im Club 10cm Stiletto Absatz in gold. Sandale wurde nicht einmal gewechselt. Perfekt.

Das i-Tüpfelchen

Hinzu kommt die wirklich hochwertige Verarbeitung.

Während frau selbst bei Luxusmarken kalt gefüttertes Schuhwerk vorgestellt bekommt, setzt Mime et Moi auf ein weiches Fußbett für maximalen Tragekomfort ohne, dass das Design auch nur ein bisschen dafür einbüßen muss. 

Aussichten für 2019

Auf der Messe zwitscherte ein Vöglein übrigens moabiterpflanze, dass 2019 auch eine Kollektion geschlossener Schuhe geplant ist! Jetzt heißt es, bis zu dem Tag täglich mindestens 1€ in die Mime et Moi Spardose! ?

Diesel

Eine weitere positive Überraschung hielt Diesel mit zwei Sorten Sneakers bereit.

Offene Ecken und weiche Kanten…

Ziemlich verwundert schaute so ziemlich jeder auf den „Open Edge“ Sneaker. Ein Turnschuh, wo die „Zunge“ und der Achillessehnen-Bereich nicht versäubert sind. In der Tat schauten einige Besucher der Messe zweifelnd auf den Schuh, aber nach näherer Betrachtung überzeugte er doch. Wenn ihn die richtigen Leute finden würden, hätte er vielleicht sogar das Zeug für einen kleineren Kultstatus mit seinen offenen, aber super weichen Ecken und seinem leicht grungigen Design. 

Klettverschluss ist sexy! – Wenn er von Diesel kommt

Die andere Sorte Sneaker hingegen überzeugte sofort.

Aber wie beschreibt man die tolle Idee sexy, wenn die, zugegebenermaßen geniale, Idee so unsexy in deutschen Worten daherkommt? Wer will Turnschuhe mit einem Individualisierungsklettverschlusssystem (was ein Wort) kaufen? Die Worte allein sind ja quasi eine Ausrufung des Turnschuh-Zölibats.

Nein, viel cooler klingt doch: „Velcro-Patch-System“! Passt auch zu dem mega Design.

Mit dem von Diesel beiliegendem Patch-Set von Diesel kann der/die Träger/in die Schuhe immer wieder neu designen und personalisieren. Wirklich großartig.

Fazit der Show&Order S/S 2019

Das Fazit dieser Show&Order lautet: Boho-Style und individualisierbare Schuhe.

Der nächste Sommer kann gar nicht schnell genug kommen!

5

In diesen Artikel flossen literweise Wasser.

Gieß' die moabiterpflanze, damit sie wächst und nicht eingeht!

2 Euro

Kommentare

  1. Sehr interessanter Beitrag mit dem Einblick in die kommende Saison. Die Schuhe vom Mime et Moi klingen wirklich sehr verlockend, ist auf jeden Fall eine super Idee!

    Liebe Grüße,
    Lina

    1. Lea Schumacher

      Hallo Lina,
      ja, die Schuhe sind wirklich großartig! Das System ist so einfach im Alltag umzusetzen… ich fand sie schon damals auf Kickstarter großartig, aber auf der Messe habe ich mich dann verliebt. ? Für dich als Reise- und Mode-Blogger sind sie wahrscheinlich optimal, oder?
      Liebe Grüße,
      Lea

  2. Die nächste Saison kann kommen. Ich persönlich liebe ja Schuhe mit Klettverschluss Danke für den Einblick. Liebe Grüße, Claudia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.